Livemix

Die Liveset und DJ Community
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Juli 2018, 02:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Urheberrecht und Lizenzvertrag geschützte Medien: Es ist Verboten Raubkopien von Singles, Alben und ähnlichen ins Forum zu Posten. Des weitern ist es Verboten Anfragen zu Raubkopien zu machen! Beides wird mit einer Verwarnung und bei Zuwiderhandlung mit einem Foren-Verweis bestraft!




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2583

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#1BeitragVerfasst: Samstag 7. August 2010, 00:18 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Jeden Freitag ab 21 Uhr, wird via Onlinestream Techno vom feinsten gesendet.

Zitat:
Jeden Freitag ab 21 Uhr

Love’n'Rave ist eine Sendung, die elektronische Tanzmusik (techno, goa, dance, house, happy hardcore, rave, trance, psy trance etc…) aus den Jahren 1988-1998 als Hauptthema hat.

In der Sendung wird wenig gequatscht und mehr gehört.

Eine Ideale Sendung, um das Wochenende zu beginnen und endloß zu feiern ;)

u.a. werden folgende Künstler gespielt:

Phutue, Marusha, DJ Dick, Steve Mason, Carl Cox, DJ Hooligan, Cosmic Baby, Kid Paul, Dag, Mijk van Dijk, Jens Lissat, Lenny D, Sven Väth, Marc Spoon, Marco Zaffarano, Hell, Paul Elstak,Mate Galic, Roland Casper, Miss Djax, Jens Mahlstedt, Tanith, Laurent Garnier, Special, Pascal FEOS, Gary D, Gizmo uvm.

Weiterhin arbeiten wir daran einige, der o.g. Künstler, ins Piraten Radio zu einem live set zu holen.


Demnächst wird es sogar Mixes von Tanith und Marusha extra fürs Piraten-Radio geben. Wer also auf die Musi der 90er steht oder gern zurückblicken möchte, kann dies gern tun. Ziel ist es auch bekannt in der Szene zu werden, da es nur noch wenig Sendungen solches Formats gibt :( Promotion wäre also nicht verkehrt, ruhig weitersagen.

Wer reinhören will, jeden Freitag ab 21 Uhr:

mp3-Stream
ogg-Stream
AAC-Stream

Die offizielle Seite von Love and Rave kann natürlich auch besucht werden:
Klick

Gruß
Hanibalbecter


Zuletzt geändert von Anon25 am Freitag 13. August 2010, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio
#2BeitragVerfasst: Mittwoch 11. August 2010, 16:11 
Offline
Helfer
Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 626
Wohnort: Brandenburg
Geschlecht: nicht angegeben
Vielen Dank für den Tipp!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio
#3BeitragVerfasst: Freitag 13. August 2010, 14:38 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Heute gibt es wieder ab 21 Uhr Love 'n' Rave mit Neo Bechstein. Gesendet werden ein Mitschnitt von Steve Mason vom 30.07.1994 aus dem BFBS Radio 1 und ein 4 Stunden Set von der Omni 2 am 09.05.1992. "Die DJs dieses Sets wären dann Tanith, Sven Väth, Moby, Kid Paul, Delirium, Pauli u.a." Habt also Spaß beim lauschen;) 21 Uhr gehts los.

Hier gehts zum mp3 Stream.

Zitat:
Heute:

Erinnert ihr Euch? Der Name “trance” war noch nicht gebohren und doch gab es schon Menschen, die diesen Style auflegten. Einer von den ganz frühen Pionieren war Steve Mason, der 10 Jahre (1991-2001) eine Sendung im Soldatensender BFBS Radio 1 hatte. Jeden Samstag von 1-3 Uhr lauschte ich also heimlich den Klängen des Mason – meine Eltern dachten ich würde schlummern….

I – The Steve Mason Experience (dachte er da an Jimi Hendrix??? ;) ) vom 30.07.1994 live Mitschnitt im BFBS Radio 1

Bild

II - 4 Stunden und 10min Set. Angeblich von der Omni 2. Angeblich wurde dieses Set am 09.05.1992 von der Omni 2 mit geschnitten. Das ist allerdings mehr als strittig. Die DJs dieses Sets wären dann Tanith, Sven Väth, Moby, Kid Paul, Delirium, Pauli u.a.

Es ist leider nicht belegt, ob es überhaupt Mitschnitte von den Omnis gab. Vielleicht bringen ja eines Tages die DJs selbst Licht ins dunkel.
Nichts desto trotz, das Set ist hammer! Und wer auch immer das zusammen gekleistert hat, hats mächtig drauf!

Wie jeden Freitag ab 21 Uhr – Würd’ mich freun,wenn ihr dabei seit :)



Wenn ihr Fragen an den Moderator habt, könnt ihr diese dann auch während der Sendung via Twitter oder IRC stellen.

Der IRC Channel läuft unter #piratenradio auf irc.freenode.net


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#4BeitragVerfasst: Freitag 20. August 2010, 17:19 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Und so schnell ist wieder Freitag :)

Zitat:
Gute Tag, liebe Raver :)

Heute wollte ich ja egtl ein eigenes Set live auflegen, aber das muss ich leider verschieben. Dabei hab ich erst diese Woche 63 neue Platten aus den Jahren 1991-2003 bekommen. Aber ich spiele nächste Woche Samstag in der Nacht zum Sonntag ab 02:15 Uhr beim M.S.Beat Festival in Oberbecken Makersbach und muss mich erstmal darauf konzentrieren.

Nicht desto trotz habe ich aber ein paar wirkliche Perlen ausgebuddelt. Die Qualität ist zwar eher bescheiden, aber ihr werdet sehn warum:

Dieser Mitschnit wurde im November 1989 im Rave Club in Köln gemacht. Im set dabei sind u.a. Marshall Jefferson, Baby Ford, Lil’ Louis, Adonis und Frankie Knuckles. An den turntables steht kein geringerer als Claus Bachor. Es sind 3x 90min Tape.

Einige von Euch werden jetzt vielleicht verdutzt dreinschauen, wenn sie den Namen Claus Bachor lesen. Vielleicht deshalb weil sie noch gar nicht geboren waren, als der gebürtige Kölner 1976 seine ersten Gehversuche am DJ-Pult startete. Vielleicht auch noch nicht als dieser Mitschnitt hier entstand, nämlich genau 1989 im Kölner Rave Club.

Aber macht nichts, hier und jetzt gibt es die Chance ein paar Dinge in Sachen Rave-Geschichtsschreibung aufzuarbeiten. Der Rave Club war nicht nur deutchlandweit, sondern auch darüber hinaus bekannt, was Features in FACE und I-D bewiesen. Grund dafür waren nicht nur Gäste wie Marshall Jefferson, Kym Mazelle, EPMD oder Todd Terry, sondern auch der spätere Psycho Thrill Gründer Claus Bachor. Der Rave Club war die erste Clubnacht in Köln bei der konsequent “House, House and more fucking House” gespielt und gefeiert wurde. Dazu zählten natürlich auch Acid, HipHouse und zahlreiche weitere Subgenres.

Die Sendung heute ist eine wirkliche Geschichtsstunde und für viele vielleicht kaum zu ertragen…aber…als ob mich das schonmal gestört hätte??!! ;)

Haut rein und Rave on!

Euer Neo Bechstein

P.S.: Zu Beginn der Sendung wird es nach dem üblichen intro ein 8-bit Acid Rave, produziert mit dem soundchip YM2149, eines unbekannten Künstlers geben. Wer hat den song gemacht? Schreibt es mir!


Ab 21 Uhr @Piraten_Radio

mp3-Stream
ogg-Stream
AAC-Stream


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#5BeitragVerfasst: Freitag 27. August 2010, 17:42 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Sorry Leute heute kein Love 'n' Rave mit Neo, aber vielleicht Ersatz, obwohls bisher nicht danach aussieht.

Zitat:
Hallo liebe Raver!

Heute findet leider keine luv’n'rave statt. Ich muss mich nach der Arbeit auf den Weg zum M.S.Beat Festival machen, auf dem ich morgen spiele. Ich freu mich, so kann ich endlich mal wieder nach Tschechien Düsen :)

Gut möglich ist aber, das die TechnoForschungstorte zusammen mit dem Schulze eine love’n'rave Sendung machen. Kann passieren, muss aber nich ;)

Falls ich dort beim M.S.Beat Festival UMTS Netz haben sollte, werde ich den gig live streamen. Allerdings müsst ihr dafür früh auf stehn, oder spät schlafen gehn – er findet in der Nacht vom Samstag auf Sonntag ab ca. 02:30 Uhr statt.

also, haut rein und wir sehn uns nächste Woche wieder :)

Euer Neo Bechstein


UPDATE: Hab ein paar Mixe von Chrissy Murderbot rübergeschickt, und nun läuft Love 'n' Rave doch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#6BeitragVerfasst: Freitag 10. September 2010, 15:59 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Heute scheint der gute Neo Bechstein wieder verhindert zu sein, deswegen soll ichs heute mal machen, mal sehen, entweder geb ich nem andern DJ n Set, was er reinwerfen soll, oder ich machs wirklich, wird sich zeigen. Jedenfalls wird es aber morgen ein Love 'n' Rave Spezial geben mit Neo Bechstein und sogar Tanith live! vom Truck......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#7BeitragVerfasst: Freitag 17. September 2010, 19:53 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Zitat:

Heute ist es wieder soweit! Lange ists her, die letzte richtige Love ‘n’ Rave Sendung! Denn in den letzten Wochen, war entweder ich verhindert und konnte nix dazu schreiben, oder Neo Bechstein war verhindert, dann lief nur ein Ersatz, wobei der au net wirklich schlecht war ;)
Haben uns jedenfalls Mühe gegeben guten Ersatz zu finden.
Jedenfalls gehts heute wieder los. Zuerst wird ne kleine Reportage laufen und anschließend von 1994 ein Set aus dem P-500 in Nürnberg.

as besondere dabei ist, das sich dieser Club auf einem ausgemusterten Schiff befand. In dieser Art gab es “Das Boot” nicht länger als ein Jahr. Ich habe ein Set von 1994 gefunden, das zwar von der Quali nicht so der Hit ist, dafür aber genau die Atmo wieder gibt, die zu dieser zeit auf dem Boot herschte…

Da bin ich ja schonmal gespannt. Das dürft ihr auch sein!
Im Anschluss daran wirds dann eine Doku über die Technokultur, produziert 2009 vom Chaos Computer Club, geben. Wer das nicht verpassen will, sollte 21 Uhr einschalten, wenn es heißt „Love ‘n’ Rave“!

Hier der mp3-Stream, ogg-Stream und AAC-Stream.

Übrigens: Wer das Bedürfnis hat, nebenbei auch ein wenig zu fachsimpeln über die Kultur damals, wie euch das Set gefällt oder einfach nur so, der trifft Neo Bechstein, mich und viele andere im Chat. Also schaut ruhig mal vorbei ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#8BeitragVerfasst: Freitag 24. September 2010, 14:38 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Heute gibts mal Gabba 15 Years ago auf die Ohren.

Zitat:
Gabba Gabba Hey!

Nein! Nicht die Ramones sondern Tekkno!

Gabber (im Niederländischen [ˈχabə]; englisch [xɑbɝr]; deutsch meist einfach [ˈgabɐ]) ist eine Variante des Hardcore Techno mit circa 150 bis 190 Beats per minute. Charakteristisch für Gabber sind verzerrte, lang ausklingende Bassdrums, oft von dem Drumcomputer TR-909. Begleitend kommen grobe, harte und synthetische Klänge und Samples hinzu. Die Bezeichnung Gabber bzw. Gabba wird auch für Anhänger dieses Stils bzw. der dazugehörigen Szene verwendet.

Sagt Wikiblödia :) Schön! Dem ist nicht viel hinzu zu fügen, außer, wer heute Abend an die Plattenteller darf bzw. das vor gut 15 Jahren durfte ;)

Paul Elstak, heute wieder recht bekannt durch die holländische Serie “NEW KIDS (ON THE BLOCK)”, zu dem er die Musik in den meisten fällen bei steuert. Als Fan dieser Serie viele mir nur noch 2 Unlimited als weiterer Musik Act ein…

Jedenfalls legte er u.a. 1993 und 1995 bei “A Nightmare In Rotterdam” auf. Da das 1993er set deutlich härter ist, werde ich dieses natürlich später spielen.

Nickey… schade, über diesen DJ konnte ich nichts finden. Traurig… ich besitze einen grandiosen Tape-Mix von 1996 von ihm. Super… Ich spiele ihn natürlich heute Abend :)

Was kann man dazu noch sagen? Vielleicht: BONZAIIIIIIIII! Oder auch: Tekkno! ;)

Wie immer ab 21 Uhr

Euer Neo Bechstein, Rave on!

P.S.: “Raven tut man mit die Hände in die Luft!” ;)

P.P.S.: Allen den die Sendung sonst zu lasch war…. heute kommt ihr auf Eure kosten – versprochen!


Mehr Infos hier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Love 'n' Rave @Piraten-Radio jeden Freitag ab 21 Uhr
#9BeitragVerfasst: Freitag 1. Oktober 2010, 14:35 
Offline
RAVER
RAVER

Registriert: 06.2010
Beiträge: 2402
Geschlecht: nicht angegeben
Heute kein Love 'n' Rave aus gegebenen Anlass siehe Stuttgart 21


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker