Livemix

Die Liveset und DJ Community
Aktuelle Zeit: Samstag 21. Oktober 2017, 17:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 312

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Birkenlauber - Livemix Podcast #35 06|15
#1BeitragVerfasst: Sonntag 31. Mai 2015, 17:49 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 13373
Wohnort: Hoyerswerda
Danke gegeben: 92
Danke bekommen: 47344x in 3145 Posts
Geschlecht: männlich
„Let there be house“ – so lautet das musikalische Lebensmotto von birkenlauber. Dabei hatte in den 80er Jahren alles angefangen mit der Liebe zur Black Music. Das einfache Abspielen von Schallplatten reichte ihm schon nach kurzer Zeit nicht mehr und ein zweiter Turntable und ein Mischpult mussten her.
„Infected“ mit dem House-Virus wurde birkenlauber in den frühen 90ern durch eine Party des damals gefragtesten Labels „Strictly Rhythm“ im Hamburger Dock’s. Während sich an dem Abend hinter dem Pult Legenden wie beispielsweise Frankie Knuckles, David Morales und Armand van Helden die Ehre gaben und Barbara Tucker ihre House-Hymne „Beautiful People“ live performte, war sie plötzlich da, die Liebe zum Vocal- und Deephouse.
Dennoch blieb die große Leidenschaft immer das Hobby. Gelegentliche Gigs in Clubs, Bookings sowie eine Residentschaft in einem Hamburger Club reichten aus. Die berufliche Karriere als Texter in einer Hamburger Werbeagentur stand im Vordergrund.
Seit 2012 jedoch rückt die elektronische Musik immer mehr in den Fokus. Mit dem Einstieg beim Webradiosender „ClubTunes.Fm“, das der Hamburger gemeinsam mit zwei weiteren Freunden betreibt, rangiert auch das Deejaying sowie das Producing wieder weiter oben in der Prioritätenliste.
Mit Remixes für das Hamburger Label Clubland Records machte birkenlauber das erste Mal als Producer auf sich aufmerksam. Unter dem Projektnamen „mob mob“ auf dem britischen Label KINGDOM COME KUTS folgte die erste eigene EP unter anderem mit dem old-schooligen VocalSmasher „Anything Better“.

https://soundcloud.com/birkenlauber
https://www.facebook.com/birkenlauberofficial

♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♭ ♪♫ ♬ ♪ ♩ ♪♭ ♪

Letzter Gast Podcast
mixed by Gleichlaufartisten
https://soundcloud.com/livemix-forum/gl ... podcast-34
follow https://soundcloud.com/gleichlaufartisten
https://www.facebook.com/gleichlaufartisten

Versteckter Inhalt. Anmeldung erforderlich.

_________________
„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein!“

[Philip Rosenthal]


Zuletzt geändert von * dedi * am Mittwoch 1. Juli 2015, 16:52, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
folgende User möchten sich bei * dedi * bedanken:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker